Zverev siegt nach Corona-Zwangspause

Zverev siegt nach Corona-Zwangspause

13. Juni 2020 Spordbild 0

 Deutschlands Tennis-Star Alexander Zverev hat sich nach über dreimonatiger Corona-Zwangspause erfolgreich im Turniermodus zurückgemeldet.

Zum Auftakt der von Novak Djokovic ins Leben gerufenen Adria-Tour besiegte der 23-Jährige in Belgrad Filip Krajinovic (Serbien) mit 0:4, 4:3 (7:5), 4:3 (7:2).

Auch Branchenprimus Djokovic startete bei der Balkan-Turnierserie für den guten Zweck erfolgreich mit einem 4:1, 4:1 gegen seinen Landsmann Viktor Troicki. Am späteren Samstagabend sollten noch weitere Begegnungen im Modus mit verkürzten Sätzen über die Bühne gehen.

Mindestabstände oder strenge Hygiene-Maßnahmen waren bei gut besetzten Zuschauerrängen nicht zu erkennen. In Serbien sind Sportveranstaltungen mit Zuschauern seit dem 1. Juni wieder erlaubt. 

ATP-Tour pausiert bis 31. Juli

Die ATP-Tour pausiert aufgrund der Coronakrise noch mindestens bis zum 31. Juli, die US Open sollen unter strengen Hygiene- und Quarantäne-Auflagen ab dem 31. August in New York ausgetragen werden.

https://www.sport1.de/tennis/2020/06/tennis-alexander-zverev-startet-mit-sieg-in-adria-tour

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.