Warum nun Platz sieben für Europa reicht

Warum nun Platz sieben für Europa reicht

11. Juni 2020 Spordbild 0

Durch den Einzug von Bayern München und Bayer Leverkusen ins DFB-Pokalfinale genügt nun auch der siebte Platz in der Bundesliga für den Einzug ins internationale Geschäft.

Wer die Saison auf diesem Rang abschließt, darf in der Qualifikation für die Europa League antreten, weil sich München und Leverkusen auch über die Liga für Europa qualifizieren werden.

Fraglich ist jedoch, wann und wie die Qualifikation gespielt wird. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) wird sich mit dieser Thematik auf der Sitzung ihres Exekutivkomitees in der kommenden Woche (17. und 18. Juni) auseinandersetzen.

In der vergangenen Saison hatte sich Eintracht Frankfurt über Platz sieben für Europa qualifiziert, derzeit belegt die TSG Hoffenheim diesen Rang.

https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2020/06/bundesliga-7-platz-reicht-zur-qualifikation-fuer-die-europa-league

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.