VfB gewinnt Duell der Aufsteiger – Auch Freiburg siegt

VfB gewinnt Duell der Aufsteiger – Auch Freiburg siegt

29. August 2020 Spordbild 0

Der VfB Stuttgart findet in der Vorbereitung auf die neue Saison allmählich zu seiner Form.

Im Duell der Aufsteiger bezwangen die Schwaben in Kufstein Arminia Bielefeld mit 2:0 (2:0) und feierten im vierten Testspiel den dritten Sieg.

Die bislang einzige Niederlage gab es in der Vorwoche gegen den englischen Meister FC Liverpool (0:3).

González und Didavi treffen 

Nicolás González (20., Foulelfmeter) und Daniel Didavi (45.+1) sorgten bereits in der ersten Halbzeit für den späteren Endstand.

Mit der Partie gegen Mitaufsteiger Bielefeld ging auch das Trainingslager der Stuttgarter in Kitzbühel zu Ende.

Am kommenden Samstag steht ein weiteres Testspiel gegen den französischen Erstligisten Racing Straßburg auf dem Programm.

Freiburg bezwingt Schweizer Vizemeister 

Auch der SC Freiburg bleibt in der Vorbereitung auf die neue Saison ungeschlagen.

Das Team von Trainer Christian Streich setzte sich beim Schweizer Vizemeister FC St. Gallen über 2×60 Minuten mit 3:1 (0:0) durch.

Für die Breisgauer war es im dritten Testspiel der zweite Erfolg. Vom Zweitligisten Karlsruher SC hatte sich Freiburg vor zwei Wochen remis getrennt.

Lucas Höler (68., 111.) und Amir Abrashi (107.) erzielten in St. Gallen die Treffer für den Achten der abgelaufenen Bundesliga-Saison.

https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2020/08/bundesliga-vfb-stuttgart-gewinnt-test-gegen-arminia-bielefeld

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.