Stars wieder fit: Tottenham fordert ManUnited

Stars wieder fit: Tottenham fordert ManUnited

19. Juni 2020 Spordbild 0

Am Freitag kann Manchester United bei Tottenham vorübergehend auf Champions League-Platz 4 springen. Für beide Teams bedeutet das Duell den Restart nach der Corona-Pause (Premier League: Tottenham-Manchester United ab 21.15 Uhr im LIVETICKER). 

Die Spurs können erstmals seit Januar wieder auf ihren Top-Torjäger Harry Kane zurückgreifen. Der Stürmer nutzte die Coronapause, um seinen Oberschenkelmuskelriss auszukurieren und wieder eine Stütze für den Angriff zu werden. Auch Heung-Min Son, Moussa Sissoko and Steven Bergwijn stehen dem Campions League-Finalisten aus dem vergangenen Jahr wieder zur Verfügung. 

Jetzt das aktuelle Trikot von Manchester United bestellen – hier geht’s zum Shop! | ANZEIGE

Mit einem Sieg hat Tottenham die Chance, bis auf einen Punkt an die “Red Devils” heranzurücken und die Chancen auf die Champions League zu wahren (SERVICE: Die Tabelle der Premier League). Es ist das zweite Aufeinandertreffen von Trainer José Mourinho mit seinem Ex-Klub nach dessen Entlassung 2018. 

United-Coach Ole Gunnar Solskjaer will den starken Lauf vor der Corona-Pause wieder aufnehmen. Seit elf Pflichtspielen ist der Rekordmeister ungeschlagen. 

So können Sie Tottenham vs. ManUnited verfolgen:

TV: Sky
Stream: Sky Go
Ticker: SPORT1.de und SPORT1 App

https://www.sport1.de/internationaler-fussball/premier-league/2020/06/premier-league-tottenham-manchester-united-live-im-tv-stream-ticker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.