So reagiert Barca-Legende Puyol auf das Messi-Beben

So reagiert Barca-Legende Puyol auf das Messi-Beben

25. August 2020 Spordbild 0

Lionel Messi will den FC Barcelona verlassen!

Was jahrelang undenkbar schien, wird nun offenbar Realität: Denn wie die Katalanen verschiedenen Nachrichtenagenturen bestätigten, hat der argentinische Superstar dem Verein genau das via Fax mitgeteilt.

Offen scheinen nur noch die Details der Trennung, aufzuhalten ist das wohl größtmögliche Transferbeben der Fußballwelt aber wohl nicht mehr.

SPORT1 hat erste Reaktionen auf die Sensationsnachricht gesammelt.

Carles Puyol (langjähriger Barca-Profi und -Kapitän): “Respekt und Bewunderung, Leo. Meine volle Unterstützung, mein Freund.”

Noch-Barca-Profi Luis Suárez, der unter dem neuen Trainer Ronald Koeman aber wohl keine Zukunft mehr bei den Blaugrana hat, reagierte mit zwei klatschenden Händen auf Puyols Botschaft.

Luís Figo (Ex-Profi von Barca und Real Madrid): “Wow!! Ein historischer Moment!!!”

Gary Lineker (ehemaliger englischer Nationalspieler): “Wenn Messi den FC Barcelona mittels einer Ausstiegsklausel verlassen möchte, dann hoffe ich, dass der Verein ihm dabei hilft, und ihn nicht daran hindert. Er war unglaublich loyal und der größte Spieler ihrer Geschichte. Es wäre unglaublich traurig, wenn es mit einem Kampf zwischen Spieler und Klub enden würde.”

Jan Aage Fjörtoft (ehemaliger Bundesliga-Profi, inzwischen internationaler TV-Experte): “Der beste Spieler EVER geht…? Welcher Klub auch immer Messi bekommt, wow. Das ist ein Hammer. Allein der Gedanke an Messi in einem anderen Trikot. Merkwürdig.”

Rio Ferdinand (ehemaliger englischer Nationalspieler): “Ich habe gerade gehört, dass Frank Lampard jetzt bei Messi mitmischt. Was wäre das für ein Transferfenster, wenn er das durchziehen würde.”

Liam Gallagher (ehemaliger Leadsänger von Oasis und Edelfan von Manchester City): “Der Messias auf dem Weg zum Manchester City FC, kommt schon, ihr wisst es.”

https://www.sport1.de/transfermarkt/2020/08/lionel-messi-will-fc-barcelona-verlassen-die-reaktionen-zum-transfer-hammer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.