Real-Verteidiger fällt für Restart aus

Real-Verteidiger fällt für Restart aus

8. Juni 2020 Spordbild 0

Verteidiger Nacho Fernandez vom spanischen Rekordmeister Real Madrid wird den Restart der La Liga wohl verpassen.

Wie der Verein am Montag bekannt gab, hat der 30-Jährige im Training eine muskuläre Verletzung im rechten Oberschenkel erlitten und fällt damit vorerst aus.

Real startet am Sonntag gegen den SC Eibar (19.30 Uhr) in den Rest der Saison.

https://www.sport1.de/internationaler-fussball/la-liga/2020/06/la-liga-real-madrid-muss-bei-restart-auf-nacho-fernandez-verzichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.