Podolski setzt mit Antalyaspor Aufholjagd fort

Podolski setzt mit Antalyaspor Aufholjagd fort

22. Juni 2020 Spordbild 0

Lukas Podolski setzt mit seinem Klub Antalyaspor in der türkischen Süper Lig die Aufholjagd fort.

Das Team um den Fußball-Weltmeister von 2014 gewann am Montag gegen Rizespor mit 3:1 (1:0) und blieb im zehnten Ligaspiel in Folge ungeschlagen.

Der gebürtige Pfullendorfer Sinan Gümüs traf bereits in der 3. Minute, Mittelstürmer Adis Jahovic (73./Elfmeter) und Ersan Gülüm (76.) erhöhten. Nach 28 Spieltagen belegt Antalyaspor mit 36 Punkten den neunten Tabellenplatz.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Als Podolski Mitte Januar an die türkische Riviera gewechselt war, steckte der Klub mitten im Abstiegskampf.

https://www.sport1.de/internationaler-fussball/sueper-lig/2020/06/sueper-lig-lukas-podolski-gewinnt-mit-antalyaspor-gegen-rizespor

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.