Noch mehr Offensivpower! PSG vor Deal mit Everton-Star

Noch mehr Offensivpower! PSG vor Deal mit Everton-Star

4. Oktober 2020 Spordbild 0

Paris Saint-Germain schlägt am vorletzten Tag der Wechselperiode offenbar nochmal auf dem Transfermarkt zu. 

Der französische Meister sichert sich die Dienste des italienischen Angreifers Moise Kean, der noch beim englischen Erstligisten FC Everton unter Vertrag steht. Der Nationalspieler ist bis 2024 an die “Toffees” gebunden, soll nun aber für ein Jahr ausgeliehen werden. 

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Wie die L’Equipe berichtet, kommt der 20-Jährige noch am Sonntag in Paris an, wo er den Medizincheck absolvieren soll. Damit bekommt Trainer Thomas Tuchel für die nächste Saison eine weitere Option in der Offensive, die mit Neymar, Kylian Mbappé, Angel di Maria und Mauro Icardi allerdings auch schon hochkarätig besetzt ist. 

Bei Everton konnte sich Kean bisher nicht durchsetzen, das Sturmzentrum wird aktuell von Dominic Calvert-Lewin besetzt, der Tore am Fließband liefert. Kean wurde in der vergangen Saison häufig nur in der Schlussphase eingewechselt. Ob er bei PSG mehr Spielzeit bekommt als unter Carlo Ancelotti in England, wird sich zeigen. 

Kean war erst im vergangen Sommer von Juventus Turin zu Everton gewechselt. PSG ist derweil nach wie vor auf der Suche nach einem defensiven Mittelfeldspieler. Bis zum 5. Oktober ist das Transferfenster noch offen. 

https://www.sport1.de/transfermarkt/2020/10/moise-kean-vor-wechsel-zu-paris-saint-germain-vom-fc-everton

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.