NHL-Champion St. Louis Blues scheitert sensationell

NHL-Champion St. Louis Blues scheitert sensationell

22. August 2020 Spordbild 0

Titelverteidiger St. Louis Blues ist in den NHL-Playoffs sensationell bereits in der ersten Runde gescheitert.

Der Stanley-Cup-Sieger unterlag den Vancouver Canucks in Edmonton mit 2:6 und verlor die Best-of-Seven-Serie mit 2:4. In der regulären Saison waren die Blues noch das beste Team im Westen, während sich die Canucks mit viel Mühe in die Playoffs retteten.

Die Kanadier gewannen erstmals seit ihrem Finaleinzug im Jahr 2011 wieder eine Playoff-Runde und treffen nun auf die Las Vegas Golden Knights.

Die NHL LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM

Philadelphia Flyers beenden Durststrecke

Im Parallelspiel in Toronto beendeten die Philadelphia Flyers ihre acht Jahre andauernde Playoff-Durststrecke.

Der Meister von 1974 und 1975 bezwang die Montreal Canadiens in Spiel sechs mit 3:2 und entschied die Serie mit 4:2 für sich. Erstmals seit 2012 stehen die Flyers wieder in der zweiten Runde und treffen dort auf die New York Islanders um die deutschen Nationalspieler Thomas Greiss und Tom Kühnhackl.

https://www.sport1.de/us-sport/nhl/2020/08/nhl-titelverteidiger-st-louis-blues-scheitert-in-erster-playoff-runde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.