Nach Test gegen Klopp: VfB beklagt zwei Verletzte

Nach Test gegen Klopp: VfB beklagt zwei Verletzte

23. August 2020 Spordbild 0

Aufsteiger VfB Stuttgart muss die ersten Pflichtspiele der kommenden Saison ohne Erik Thommy bestreiten.

Wie der Bundesligist mitteilte, hat Thommy (26) im Testspiel am Samstag gegen den englischen Meister FC Liverpool (0:3) einen Bruch des linken Ellenbogens erlitten.

Die Verletzung mache eine “Operation erforderlich”, hieß es vonseiten der Stuttgarter, Thommy werde “mehrere Wochen” fehlen.

Auch Roberto Massimo fällt vorerst aus, der 19-Jährige zog sich im Liverpool-Test ohne Fremdeinwirkung eine Verletzung am Sprunggelenk zu. Er verließ das Trainingslager in Kitzbühel und soll in Stuttgart untersucht werden.

https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2020/08/vfb-stuttgart-erik-thommy-und-roberto-massimo-verletzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.