Martínez spricht über seine Zukunftspläne

Martínez spricht über seine Zukunftspläne

5. Juni 2020 Spordbild 0

Javi Martínez kommt beim FC Bayern unter Trainer Hansi Flick nur sporadisch zum Einsatz. Verschlägt es den Spanier nach seinem Vertragsende 2021 woanders hin?

Der Defensivspieler macht sich zumindest Gedanken über seine Zukunft und mögliche Veränderungen. “Ich bin auf alles vorbereitet. Was ich hier erlebt habe, war sehr gut. Man muss abwarten, es gibt viele Unsicherheiten. Man weiß nicht, ob es einen Markt geben wird, ob die Champions League gespielt wird…”, offenbarte der 31-Jährige in der spanischen Zeitung Marca.

Er sagte außerdem, dass er sich mit Bayern zusammensetzen müsse, um über seine Situation zu sprechen.

Sollte es mit einer Zukunft in München nicht klappen, hat Javi Martínez bereits Alternativen im Kopf. “Ich bin offen für alles, was mich sportlich und persönlich erfüllt. Ich könnte in den USA leben und spielen, in Australien, oder nach Spanien zurückkehren”, ergänzte er.

https://www.sport1.de/transfermarkt/2020/06/javi-martinez-vom-fc-bayern-koennte-sich-alternativen-vorstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.