Martial beendet Hattrick-Fluch – United träumt von Königsklasse

Martial beendet Hattrick-Fluch – United träumt von Königsklasse

24. Juni 2020 Spordbild 0

Drei Tore von Anthony Martial wecken bei Manchester United Hoffnung auf den Champions-League-Einzug.

Der französische Nationalspieler führte den englischen Rekordmeister am Mittwoch quasi im Alleingang zum 3:0 (2:0) gegen Sheffield United. 

ManUnited rückte dank Martial (7./44./74.) beim Startelf-Comeback von Weltmeister Paul Pogba in der Premier-League-Tabelle bis auf zwei Punkte an den viertplatzierten FC Chelsea heran.

Es war der erste Hattrick eines United Spieler seit 2013. Damals hatte Robin van Persie gegen Aston Villa einen Dreierpack geschnürt. 

Die Wolverhampton Wanderers (1:0 gegen AFC Bournemouth) bleiben United auf den Fersen (Tabelle der Premier League). 

Jürgen Klopp kann am Abend (21.15 Uhr) mit dem FC Liverpool dem ersten Meistertitel seit 1990 ganz nahe kommen. Die Reds empfangen Crystal Palace – gewinnen sie und patzt am Donnerstag Manchester City, ist der Titel perfekt.

https://www.sport1.de/internationaler-fussball/premier-league/2020/06/premier-league-anthony-martial-mit-hattrick-bei-manchester-sieg

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.