LIVE auf SPORT1: Ludwigsburg peilt Hattrick an

LIVE auf SPORT1: Ludwigsburg peilt Hattrick an

11. Juni 2020 Spordbild 0

Endlich wieder Basketball im Free-TV! Am Donnerstag gibt es das Spiel der Gruppe B zwischen den MHP RIESEN Ludwigsburg und Brose Bamberg ab 20.15 Uhr LIVE auf SPORT1 zu sehen.

Während Ludwigsburg um Neuzugang Zamal Nixon mit zwei Siegen einen perfekten Start ins Finalturnier der easycredit BBL (SPORT1 überträgt sechs Livespiele ab dem 6. Juni im TV und Stream) hingelegt hat, musste Bamberg in seiner ersten und bisher einzigen Partie gegen Titel-Mitfavorit ALBA Berlin eine knappe Niederlage einstecken.

In ihrer zweiten Partie gegen die FRAPORT Skyliners taten sich die Schwaben aber äußert schwer und setzten sich nur knapp mit 80:77 durch. Jacob Patrick stellte dabei ganz nebenbei einen neuen BBL-Rekord auf. Der 16-Jährige erzielte acht Punkte und ist nun der jüngste Bundesliga-Scorer seit Erfassung der BBL-Spieldaten in 1998.

Ludwigsburg bestätigt starke Form

Ludwigsburg hat mit den beiden Siegen seine starke Form vor der Corona-bedingten Pause der BBL bestätigt. Damals lag die Mannschaft mit 17 Siegen und nur vier Niederlagen auf Platz zwei hinter Bayern München.

Der neunmalige Meister aus Franken rangierte vor der Corona-Pause dagegen nur auf Platz sieben. Nun hoffen die Bamberger vor allem auf Ex-NBA-Profi Jordan Crawford, der seine Mitspieler anführen und für das nötige Scoring sorgen soll. Gegen ALBA ging Crawford bereits mit 20 Punkten voran, auch wenn es knapp nicht zum Sieg reichte.

SPORT1 zeigt das dritte Gruppenspiel der Ludwigsburger gegen Brose Bamberg ab 20.15 Uhr LIVE im Free-TV. In der zweiten Partie des Tages treffen die Skyliners auf RASTA Vechta (ab 16.30 Uhr im SPORT1-LIVETICKER).

Alle Spiele des BBL-Final Turniers 2020 live bei MAGENTA SPORT. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

So läuft das Final-Turnier ab

Der Meister der BBL-Saison 2019/20 wird aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr in einem dreiwöchigen Final-Turnier in München ermittelt, an dem zehn Klubs teilnehmen.

Diese sind in zwei Gruppen aufgeteilt: In der Gruppe A treten EWE Baskets Oldenburg, BG Göttingen, FC Bayern München, HAKRO Merlins Crailsheim und ratiopharm ulm an, in der Gruppe B spielen RASTA Vechta, MHP RIESEN Ludwigsburg, ALBA Berlin, Brose Bamberg und FRAPORT SKYLINERS.

In der Gruppenphase spielen die Mannschaften seit Samstag, 6. Juni, in ihrer Gruppe jeweils gegen jeden. Die besten vier Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die anschließende K.o.-Runde. Das Viertel- und Halbfinale sowie das Finale werden dann ab Mittwoch, 17. Juni, mit Hin- und Rückspiel ausgetragen.

Nach der Gruppenphase findet zudem ein Spiel um Platz 9 und 10 statt. Die Krönung des Meisters erfolgt schließlich im entscheidenden Final-Rückspiel am Sonntag, 28. Juni.

So können Sie das BBL-Finalturnier LIVE verfolgen:

TV: MagentaSport, SPORT1
Stream: MagentaSport, SPORT1.de
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App

https://www.sport1.de/basketball/bbl/2020/06/bbl-mhp-riesen-ludwigsburg-brose-bamberg-live-im-tv-stream-and-ticker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.