Hoeneß und Hoffenheim gewinnen nächsten Test

Hoeneß und Hoffenheim gewinnen nächsten Test

22. August 2020 Spordbild 0

Die TSG Hoffenheim hat unter dem neuen Trainer Sebastian Hoeneß auch ihr zweites Testspiel der Saisonvorbereitung gewonnen.

Die Kraichgauer setzten sich am Samstag gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth mit 1:0 (0:0) durch, der Österreicher Christoph Baumgartner (48.) traf entscheidend. In der vergangenen Woche hatte die TSG gegen Zweitliga-Absteiger SV Wehen Wiesbaden mit 7:1 gewonnen.

Am späteren Samstagnachmittag (17.00 Uhr) trifft Hoffenheim im Rahmen des Trainingslagers in Rottach-Egern noch auf den Zweitligisten 1. FC Nürnberg.

Mainz verliert gegen Sandhausen

Der FSV Mainz 05 hat indes im zweiten Test die erste Niederlage kassiert. Gegen den Zweitligisten SV Sandhausen verloren die Rheinhessen vor 250 zugelassenen Zuschauern 0:1 (0:1).

Das Tor des Tages in der über 2×60 Minuten ausgetragenen Begegnung erzielte Neuzugang Daniel Keita-Ruel per Handelfmeter (40.).

Am Mittwoch war ein FSV-Profi positiv auf das Coronavirus getestet worden, weshalb das Vorbereitungsspiel gegen Aufsteiger VfB Stuttgart abgesagt werden musste. Den ersten Test hatte Mainz 05 gegen den Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers 6:0 (4:0) gewonnen.

https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2020/08/bundesliga-testspiele-mit-bvb-moenchengladbach-frankfurt-koeln-hoffenheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.