Favoriten ziehen ins Finale ein

Favoriten ziehen ins Finale ein

26. September 2020 Spordbild 0

Der Grieche Stefanos Tsitsipas und der Russe Andrej Rublew bestreiten am Sonntag (12.00 Uhr) das Finale beim Sandplatzturnier in Hamburg.

Tsitsipas, Nummer sechs im ATP-Ranking, gewann im Halbfinale am Rothenbaum gegen den Chilenen Cristian Garin 7:5, 3:6, 6:4.

Der Weltranglisten-14. Rublew besiegte den Norweger Casper Ruud 6:4, 6:2 und erreichte wie im Vorjahr das Endspiel.

DAZN gratis testen und Tennis-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Als letzte Deutsche im Einzel waren Yannick Hanfmann (Karlsruhe) und Dominik Koepfer (Furtwangen) im Achtelfinale ausgeschieden, Koepfer schlägt bereits am Sonntag am ersten Turniertag der French Open in Paris auf.

https://www.sport1.de/tennis/atp/2020/09/stefanos-tsitsipas-und-andrej-rublew-ziehen-in-hamburg-ins-finale-ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.