Erster Topspieler der Adria Tour positiv getestet

Erster Topspieler der Adria Tour positiv getestet

21. Juni 2020 Spordbild 0

Dieser positive Corona-Test könnte weitreichende Folgen haben.

US-Open-Halbfinalist Grigor Dimitrov hat auf seiner Instagram-Seite bestätigt, dass er in Monaco positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurde. 

Der Bulgare nahm vom 12. – 14. Juni noch an der umstrittenen Adria Tour teil, bei der sowohl Zuschauer als auch Spieler engen Kontakt miteinander hatten und einige Profis rund um Initiator Novak Djokovic sogar eine wilde Party feierten.

Dimitrov umarmt Tennis-Mitspieler

Dimitrov war dort wohl nicht anwesend – dafür aber bei dem Fußballspiel vor Beginn der Tour, bei dem er und weitere Spieler sich innig umarmten. Zudem ist der Weltranglisten-19. auf einem Bild mit einer riesigen Anzahl an Kindern zu sehen, die dicht um ihn herumstehen.

Wo und wann genau der 29-Jährige sich angesteckt hat, ist zwar unklar – Dimitrov schreibt jedoch, dass jeder, der in den letzten Tagen Kontakt mit ihm hatte, getestet werden und die nötigen Vorkehrungen treffen soll.

Wenn sie auf Nummer sicher gehen wollen, betrifft das auch Dimitrovs Mitspieler bei der Adria Tour wie Djokovic, Alexander Zverev und Dominic Thiem.

Der Weltranglistenerste Djokovic wird sich jedenfalls in den nächsten Tagen sehr wahrscheinlich weiteren Fragen zur mangelnden Einhaltung von Abstandsregeln auf seiner Tour gefallen lassen müssen.

https://www.sport1.de/tennis/atp/2020/06/adria-tour-grigor-dimitrov-positiv-auf-corona-getestet-aerger-fuer-djokovic

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.