Corona in NFL: Erstes Spiel verlegt

Corona in NFL: Erstes Spiel verlegt

30. September 2020 Spordbild 0

Die Corona-Pandemie hat in den USA erstmals Auswirkungen auf den Spielplan der National Football League (NFL).

Das für Sonntag (19.00 Uhr MESZ) geplante Duell zwischen der Tennessee Titans und den Pittsburgh Steelers wird verlegt. 

Laut Liga soll es am Montag oder Dienstag ausgetragen werden, Details würden in Kürze bekannt gegeben. 

Die Verlegung soll mindestens eine weitere Testreihe ermöglichen. Nach acht Coronafällen hatten die Titans ihr Trainingsgelände geschlossen. Drei Spieler waren betroffen, inzwischen ist ein vierter hinzugekommen. Auch die Minnesota Vikings, letzter Gegner der Titans, hatten die Tore dicht gemacht, dort gab es keine positiven Tests.

https://www.sport1.de/us-sport/nfl/2020/09/nfl-spielabsage-wegen-coronafaellen-bei-titans-steelers

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.