Can patzt im Test: BVB verspielt Sieg

Can patzt im Test: BVB verspielt Sieg

28. August 2020 Spordbild 0

Borussia Dortmund musste sich im Testspiel gegen Bundesliga-Absteiger SC Paderborn mit einem 1:1 begnügen.

Auf dem heimischen Trainingsgelände in Brackel erzielte Immanuel Pherai in der 30. Minute die BVB-Führung, Kai Pröger sorgte in der 67. Minute für den Endstand.

Die von Trainer Lucien Favre eingesetzte Viererkette erwies sich einmal mehr als Schwachpunkt. Die Gäste hatten bereits in der ersten Hälfte einige gute Chancen und profitierten beim Treffer von einem Fehler von Emre Can.

In einem zweiten Test trfft die Borussia ab 18 Uhr auf den VfL Bochum.

Mehr in Kürze 

https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2020/08/borussia-dortmund-test-gegen-sc-paderborn-und-vfl-bochum

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.