Berichte aus Frankreich: Bayern mit Rechtsverteidiger einig

Berichte aus Frankreich: Bayern mit Rechtsverteidiger einig

4. Oktober 2020 Spordbild 0

“Mir fehlt noch der Rechtsverteidiger”, sagte SPORT1-Experte Marcel Reif im CHECK24 Doppelpass über die Transferbemühungen des FC Bayern. Wenige Stunden später scheint es nun so, als ob die Münchner fündig geworden sind. 

Nach der Absage von Sergino Dest – der sich für den FC Barcelona entschieden hat – führt der Weg nun nach Frankreich. Dort hat Bouna Sarr das Interesse der Verantwortlichen des deutschen Rekordmeisters auf sich gezogen haben. 

FC Bayern mit OM schon einig?

RMC Sport und La Provence gehen sogar so weit, dass sich Olympique Marseille und die Bayern auf eine Ablösesumme von rund zehn Millionen Euro geeinigt haben. Dieser Version schloss sich am Sonntagnachmittag auch der Kicker an. Eine offizielle Bestätigung des FC Bayern steht noch aus. Das Transferfenster schließt in Deutschland am Montag um 18 Uhr.   

Der 28 Jahre alte Sarr spielt seit 2015 bei OM. Sein aktueller Marktwert wird von transfmarkt.de bei neun Millionen Euro angesiedelt.

https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2020/10/fc-bayern-einigung-mit-rechtsverteidiger-bouna-sarr-von-olympique-marseille

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.