Aufstieg zur 3. Liga: Gegner von Lok Leipzig steht fest

Aufstieg zur 3. Liga: Gegner von Lok Leipzig steht fest

20. Juni 2020 Spordbild 0

In der Regionalliga West wird der Spielbetrieb nach der Coronapause nicht fortgesetzt, als Meister an den Aufstiegsspielen nimmt der SC Verl teil.

Dafür stimmten die Delegierten mit großer Mehrheit am Samstag auf dem Außerordentlichen Verbandstag des Westdeutschen Fußball-Verbandes (WDFV). Zudem wird es keine Absteiger geben, die Liga wird in der kommenden Spielzeit aufgestockt.

Aufsteiger steht am 30. Juni fest

Verl trifft in den Aufstiegsspielen zur 3. Liga auf Lok Leipzig (Regionalliga Nordost). Das Hinspiel in Leipzig findet am 25. Juni statt, das Rückspiel in Verl am 30. Juni. Die genauen Anstoßzeiten stehen noch nicht fest.

Nach dem Saisonabbruch der Regionalliga Südwest steht Pokal-Halbfinalist 1. FC Saarbrücken bereits als Aufsteiger in die 3. Liga fest, ebenso der VfB Lübeck als Tabellenführer in der abgebrochenen Regionalliga Nord.

https://www.sport1.de/fussball/regionalliga-west/2020/06/regionalliga-west-bricht-saison-ab-sc-verl-als-meister-gegen-lok-leipzig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Sie haben nicht das passende gefunden oder benötigt Hilfe? Lassen Sie es uns wissen, wir melden uns gerne per E-Mail bei Ihnen zurück!

Vielen Dank. Wir melden uns umgehend bei Ihnen per E-Mail.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

SpoVerMa Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von "SpoVerMa" und bestätige diese gelesen zu haben.